April 2022 / Donau-Einkaufszentrum Regensburg

Regensburg wird zum Surf-Paradies!

Regensburg wird zum Surf-Paradies!

Zum 55. Geburtstag des Donau-Einkaufszentrums kommt mit der „citywave“ Deutschlands einzige mobile Surfwelle mitsamt urbanem Beach Club ans Donau-Einkaufszentrum und sorgt für Urlaubsstimmung vor der eigenen Haustür

Regensburg. Ein kühles Getränk zum Sonnenuntergang. Dazu das Rauschen von Wellen und einige Surfer, die darauf in die Abendstimmung reiten. Wer träumt sich nicht an so einen Ort?
In diesem Sommer gibt es all das vor der eigenen Haustür. Ab Ende April bringt „citywave“, Deutschlands einzige mobile Surfwelle, Karibik-Feeling nach Regensburg. Am DEZ entsteht ein über 800 qm großer urbaner Beach-Club mit spektakulären sportlichen Highlights.

Nur zehn Minuten von der Regensburger Innenstadt entfernt und sowohl per Bus, Auto, Rad oder zu Fuß gut erreichbar, entsteht vom 28. April bis einschließlich 3. Oktober ein Urlaubsparadies. Im Mittelpunkt davon befindet sich die Surfwelle selbst, auf der Anfänger und Fortgeschrittene gleichermaßen sportliche Events genießen können. Vom Einsteiger-Kurs mit speziell ausgebildeten Surflehrern bis hin zum internationalen Wettbewerb, bei dem die Stars der Szene zu erleben sein werden, wird hier Sport und Action für jedermann und für jedes Leistungslevel geboten sein. Rund um den Surfpool lädt die stylische Beachlounge dazu ein, fruchtige Cocktails in der Sonne zu genießen. Wer also einfach nur zum Zuschauen kommen will, erlebt bei einem Sundowner und entspannter Musik im citywave Beach den perfekten Urlaubstag.

Dabei lacht nicht nur die Sonne, sondern auch die Umwelt freut sich: Die Gäste der citywave surfen mit 100% grünem Strom (der REWAG) dem Sommer entgegen! „Die Anlage läuft ausschließlich mit Ökostrom“, so der Betreiber, und weiter: „Unser Angebot richtet sich wirklich an Alle: Anfänger, Sportprofis, Schaulustige, Familien, junge Erwachsene – bei uns kann jeder innerhalb einer Stunde surfen lernen und in unserem Urban Beach Club unvergessliche Sommertage verbringen.“

Das Becken wird mit Grundwasser aus dem DEZ-eigenen Brunnen gespeist und nach Ende der Aktion wieder in den Wasserkreislauf integriert.

In Kooperation mit dem Amt für Sport und Bewegung wird es außerdem spezielle Angebote für Schulklassen und soziale Initiativen geben.

Der Surfsport an sich wird dabei immer populärer. Erst letztes Jahr feierte die Sportart ihr Olympisches Debut. Weltweit wachsen die Communities rund ums Wellenreiten. In Süddeutschland hat der Sport von je her einen großen Stellenwert. Jahr für Jahr zieht so beispielsweise auch der Münchner Eisbach eine wachsende Fangemeinde an.

Im citywave Beach am DEZ wird der Standort Bayern als Surf-Region noch ein Stück weitergedacht. Mit abwechslungsreichem Rahmenprogramm, das von Show-Acts über Yogakurse bis hin zu Kids Camps in den Schulferien oder Kino- und Workshop-Abende reichen wird, gibt es hier Urlaubsflair wie an weit entfernten Karibikstränden.
Und wer Lust hat, kann sich davor noch einen ausgedehnten Shopping-Trip im DEZ gönnen. „Wir freuen uns darauf, den Regensburgern und allen, die ihren Weg zu uns finden, ein unbeschwertes Sommer- und Urlaubserlebnis für die Region bieten zu können“, so Thomas Zink, Center-Manager des DEZ. Für entsprechende Hygiene- und Sicherheitskonzepte ist natürlich gesorgt.

Die Welle wird von Montag bis Sonntag ab 11 Uhr geöffnet sein. Tickets für Surfstunden können online unter www.citywave.de/regensburg gebucht werden und sind für Kurzentschlossene auch vor Ort auf der Plattform erhältlich. Damit steht dem Surf-Sommer in Regensburg nichts mehr im Wege!

Weitere Infos:
Donau-Einkaufszentrum, Weichser Weg 5, 93059 Regensburg,
Tel. 0941/4608-180, www.donaueinkaufszentrum.de

© DV Immobilien Management GmbH 2022