November 2015 / Business Campus München Garching

Ohne Stau vom Job zum Medical Fitness

Foto Fit & Company_Spinning

Training, Wellness, Therapie: Der Business Campus München : Garching integriert mit dem Mietpartner Fit & Company bis Ende 2017 ein professionelles Center auf 1000 qm

Der Business Campus München : Garching verdichtet sein Service-Netzwerk weiter: Nachdem bereits der direkte U-Bahn-Zugang, Einkaufs- und Gastronomieangebote oder die Kinderbetreuung vor Ort für kurze Wege sorgen, folgt mit der aktuellen Ausbauphase ein Fitness-Center.

Das hat Michael Blaschek, Geschäftsführer der Business Campus Management GmbH, mit Fit & Company vereinbart. Dieser Münchener Dienstleister (insgesamt 220 Mitarbeiter/-innen) ist bundesweit für Firmen aktiv und konzentriert sich neben dem klassischen Studiobetrieb auf Physiotherapie, Ernährungs- und Regenerationsprogramme. Für den Business Campus (derzeit rund 100 Mieter und 4000 Beschäftigte auf 170.000 qm) plant Fit & Company ein Medical Fitness-Center mit einem hochwertigen Gerätepark im soeben angelaufenen Neubau-Projekt.

Dort wird das professionelle Team ab dem 4. Quartal 2017 je nach den zeitlichen Spielräumen der Mitglieder individuelle Pläne für das Konditions- und Krafttraining erstellen. Zugleich werden Wellness-Zonen, Kurse, Zusatzoptionen (funktionelle Einheiten etc.) sowie eine ganzheitliche Behandlung von Verletzungen oder Verspannungen durch eine zertifizierte Physiotherapie angeboten.

Fit & Company schnürt aber auch ein Präventionspaket, das teils von Kassen bezuschusst wird: mit Yoga, Rückenschule, Entspannungstechnik… „Das Center wird an sieben Tagen die Woche öffnen“, kündigt Fit & Company-Manager Dirk Rupprecht an. Mit der U 6 (TU - Marienplatz) und zwei A 9-Zubringern ist es auch aus der Region gut zu erreichen. „Couch Potatoes“ haben also eine Ausrede weniger…

Attraktiv für kluge Köpfe Von gesunden Beschäftigten oder effizienten Reha-Plänen profitieren nicht zuletzt Arbeitgeber. Personalverantwortliche können vom Medical Fitness-Center Bedarfsanalysen bzw. Maßnahmen für das Betriebliche Gesundheitsmanagement erstellen lassen (www.fitcompany.de). Dabei fließt Know-how aus Kooperationen mit BMW, Daimler oder Infineon ein. Bis zum Start am Parkring biete sich das Center an der Dachauer Straße in München an, empfiehlt Rupprecht. Kombi-Karten sind möglich. „Vorausschauende Unternehmen erwarten heute einfach ein attraktives Umfeld für umworbene Fachkräfte“, berichtet Blaschek aus der Praxis. „Gerade für junge High Potentials sind ansprechende Arbeitsräume, zeitsparende Strukturen und eine relaxte Atmosphäre Kriterien für eine Bewerbung.“ Dieser Trend wurde in der neuen Business-Landschaft nördlich von München vorweg genommen.

© DV Immobilien Management GmbH 2019