Dezember 2021 / Südwestpark Nürnberg

ING Deutschland verlängert im Südwestpark Nürnberg

ING Deutschland verlängert im Südwestpark Nürnberg

Die mit neun Millionen Kundinnen und Kunden drittgrößte Bank in Deutschland investiert einen zweistelligen Millionenbetrag in die grundlegende Erneuerung des Bürokomplexes

Nürnberg. Die ING Deutschland hat ihren Mietvertrag am Standort Südwestpark Nürnberg vorzeitig um weitere zwölf Jahre verlängert. Zudem investiert die mit neun Millionen Kundinnen und Kunden drittgrößte Bank in Deutschland einen zweistelligen Millionenbetrag in die grundlegende Erneuerung des Bürokomplexes. Für die rund 1000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter soll im Südwestpark Nürnberg ein modernes und kollaboratives Arbeitsumfeld entstehen, das den veränderten Anforderungen an eine hybride Arbeitswelt gerecht wird. „Die Metropolregion Nürnberg ist für Talente und für uns als ING Deutschland ein attraktiver Standort, an dem wir auch zukünftig wachsen wollen. Daher freuen wir uns sehr, dass wir einen langfristigen Vertrag mit der Südwestpark Management GmbH geschlossen haben und somit unseren wichtigen bayerischen Standort weiter stärken“, sagt Norman Tambach, CFO der ING Deutschland.

Multifunktionale Flächen als Voraussetzung für New-Work-Konzepte

Für den Geschäftsführer des Südwestpark Nürnberg, Daniel Pfaller, zeigt das Engagement der ING Deutschland, dass ein Bürostandort mit multifunktionalen Gebäude- und Flächenstrukturen ideal geeignet ist, moderne Arbeitswelten umzusetzen: „Wir setzen seit vielen Jahren auf das Thema New Work. Hierbei bilden flexible Mietflächen die Grundvoraussetzung, um neue, agile Arbeitsumfelder umsetzen zu können. Darüber hinaus bietet ein Standort wie der Südwestpark auch die nötige leistungsfähige Infra- und Servicestruktur und eine hohe Aufenthaltsqualität, so dass die Beschäftigten hier gerne arbeiten.“ Beim Aus- und Umbau von Mietflächen können die ansässigen Unternehmen zudem auf die Expertise und Erfahrung der Architekten und Ingenieure der DV Plan GmbH zählen, dem Planungsbüro der DV Immobilien Gruppe, zu der auch der Südwestpark gehört.

Der Südwestpark Nürnberg

Der Südwestpark Nürnberg bietet auf 190.000 qm Mietfläche den ansässigen 240 Unternehmen und ihren 8000 Beschäftigten ein modernes Arbeitsumfeld und eine leistungsfähige Infra- und Servicestruktur mit Einkaufs- und Dienstleistungsangeboten, Hotel, Tagungs- und Veranstaltungsräumen, Gastronomie-, Fitness- und Freizeitangeboten, 4000 Parkplätzen, eigenem S-Bahnhof und attraktiven Grün- und Erholungszonen.

© DV Immobilien Management GmbH 2022